Zauberei ist eine der wenigen Kunstformen, die von der Intimität lebt. Kein Multimedia-Spektakel, sondern die Rückbesinnung auf das Wesentliche und im wahrsten Sinne auf das Begreifbare – genau darum geht es bei Salon Nouveau. Und Sie dürfen Augen machen, indem Sie meine Zauberei aus nächster Nähe erleben. Schauen Sie genau hin!

In Anlehnung an den 1856 eröffneten Zaubersalon des Wiener Zauberers Johann Nepomuk Hofzinser, der schon damals sein Publikum mit einer »Stunde der Täuschung« zu fesseln wusste, möchte ich Sie ebenfalls nach allen Regeln der Zauberkunst täuschen.

Meine Darbietung konzentriert sich auf das Wesentliche und besitzt dennoch den feinen Charme der längst vergangenen Wiener Soireen. In meiner siebzigminütigen Show werde ich Sie zum Staunen bringen. Musikalische Untermalung mit dem Saxophon macht diese Stunde zu einem kurzweiligen und einmaligen Erlebnis.

TIPP: Verbinden Sie das ganze mit dem zauberhaften 3-Gang-Menü (36,- € pro Person) und verwöhnen Sie Ihren Gaumen vor oder nach der Show.

Der Flaschengeist (Ehemals Herbst)

In zwei Akten entführe ich Sie mit humoristischen Elementen in die begeisternde Welt der Zauberei. Dabei verblüffe ich Sie sowohl mit Kartentricks, die durch ihre scheinbare Einfachheit faszinieren, als auch mit komplexem Zauberkönnen, mit dem ich die physikalischen Gesetze außer Kraft setze. Diese in der Durchführung schier unbegreifliche Darbietung stellt einen der Höhepunkte meiner Show dar. Sie werden kaum glauben können, was Sie sehen. Versprochen!

Die Entscheidung (Ehemals Winter)

Wussten Sie, dass wir jeden Tag durchschnittlich 20.000 Blitzentscheidungen treffen? Das ist das Thema dieses Programms: Entscheidungen. Entdecken Sie hautnah, wie Münzen Materie durchdringen, Gegenstände in Eisblöcken erscheinen und viele weitere Unbegreiflichkeiten. Sie haben es in der Hand: Lassen Sie sich für einen magischen Moment verzaubern.